Schneeschuhwandern & Lawinenkunde

Das kleine urige Bergdorf Matsch liegt auf 1.600m im sonnigen Matschertal. Der Blick schweift hier weit über die umliegenden Gipfel der Ötztaler Alpen. Auf drei interessanten Touren in die herrliche Hochgebirgslandschaft lernt ihr die Grundkenntnisse des Winterwanderns.

Schnee- und Lawinenkunde, Tourenplanung, Orientierung im Gelände, Anlegen einer Aufstiegsspur, Umgang mit Verschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel, Kameradenrettung, Umsetzung des Gelernten
auf Tour.

  • Freitag 02. – Sonntag 04. Februar 2018
  • Matsch
  • Zielgruppe: Interessierte ab 18 Jahren
  • Kursleiter: Walter Obergolser, Bergführer
  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 8, maximal 16
  • Vorrausetzungen: etwas Kondition für 3 – 5 Stunden Gehzeit
  • Preis: 340 Euro

Leistungen: