Rund um das Arthur-von-Schmid-Haus bieten die umliegenden Berge auch lohnende Klettertouren im II. bis III. Schwierigkeitsgrad. Darüber hinaus wurden direkt bei der Schutzhütte 2005 zwei Klettergärten eingerichtet. Des weiteren ist das Arthur-von-Schmid-Haus Ausgangspunkt für den Klettersteig auf das Säuleck

Klettergarten beim Arthur-von-Schmid-Haus

Nahe des Arthur-von-Schmid-Hauses gibt es zwei Klettergärten mit insgesamt 80 Kletterrouten, die auf 6 Sektoren verteilt sind. Mit Schwierigkeitsgraden von 3 bis 8+ finden sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Kletterer interessante Routen. Der Blockgletscher-Klettergarten befindet sich im Bereich der Mallnitzerscharte/ Seewände nordwestlich des Dösener Sees und ist in 40 Minuten von der Hütte erreichbar. Der Seeriegel-Klettergarten liegt direkt unterhalb des Arthur-von-Schmid-Hauses und ist in 10 Minuten einfach zu erreichen.

Mehr Informationen zum Klettern in Mallnitz:

Wolfi Schupfer
staatl. gepr. Berg- und Schiführer
Tel.: +43/(0)650/7402652
E-mail: kletterzentrum@moelltal.at
www.tauern-mountainguide.eu