Wandern im Winter, ob mit oder ohne Schneeschuhen, ist Naturerlebnis in seiner reinsten Form: Einsame Stille im frisch verschneiten Winterwald, Knirschen des Schnees unter den Füßen, wenn man die erste Spur durch den unberührten Schnee zieht, und die Befriedigung, gesteckte Ziele mit eigener Kraft erreicht zu haben, sei es ein entfernter Gipfel, ein Rundweg oder eine der vielen Almen im Villgratental.

Zahlreiche Touren im Bergsteigerdorf Villgratental bieten sich für Winter- und Schneeschuhwanderungen an: